News

Das Soli-Plakat


Mit dieser Aktion, wollen wir ein klares Zeichen setzen!
Die Welt ist bunt und rund – aber zu oft auch flach, braun, grau und voller Gräben.
Ihr wisst, was wir meinen.

Lasst uns Farben übermalen.
Ecken rund machen und Brücken mit Plakaten bauen.

Es funktioniert so:

Es gibt Anlaufpunkte in Hamburg, hier findet ihr Spendenboxen.
(Folgen)
Da geht ihr hin, sagt freundlich „Moin“, lasst ein paar Kröten in der extra dort abgestellten Spendenbox und nehmt euch ein (oder mehrere) Plakate mit.

Jeder spendet, was er kann und wir machen dann da Liebe draus.
 
Wie gesagt:
Natürlich dürfen es auch zwei Plakate sein.
Schließlich würde Hans Gabi und Gabi Hans auch eines mitbringen wollen.

Im Frühling 2020 gehen alle gesammelten Spenden an „GoBanyo“! 
Den Duschbus für Obdachlose.

In Liebe
Hans und Gabi